Ihre Anfrage

Für den Obst- und Weinbau

• Steigert Qualität, Geschmack, Ertrag und  Haltbarkeit von Gemüse und Obst
• Natürlicher effizienter Kampf gegen Wespen im Weingarten
• Neutralisiert übersäuerte Böden
• Bestmöglicher Spurenelementlieferant
• Stärkung der Bakterienschutzflora an  der Pflanzenoberfläche
• Regenerierung der Grünlandpflanzenbestände, Förderung von Leguminosen (Hülsenfrüchtler)
• Veredelung von organischen Wirtschaftsdüngern
• Kräftigt die Pflanzen auf Grund des optimalen  Silikatgehaltes

Anwendung:

Im Obst- und Weinbau: 4 - 6 to/ha 
und Jahr streuen. Vor dem Mulchen immer
wieder nachstreuen.